top of page

Mayerlrampe Großglockner mit Bergführer

Die Großglockner Nordwand lockt mit einer Reihe an erstklassigen Eisanstiegen wie der Mayerlrampe oder der Aschenbrenner. Bereits mit grundlegender Eisklettererfahrung und einer guten Kondition kann eine der Routen an der Nordwand geklettert werden.

Dauer: 2 Tage

1 Teilnehmer

Kondition:

Technick:

Die Großglockner Nordwand lockt mit einer Reihe an erstklassigen Eisanstiegen wie der Mayerlrampe oder Aschenbrenner. Bereits mit grundlegender Eisklettererfahrung und einer guten Kondition kann eine der Routen an der Nordwand geklettert werden.


1.Tag


Treffpunkt um 9.00 Uhr in Fusch an der Großglocknerstraße. Gemeinsame Fahrt zur Franz-Josefs-Höhe und Aufstieg zum Glockner Biwak, eine der höchstgelegenen Schutzhütten Österreichs. Oder Treffpunkt am Lucknerhaus.


+900 hm 3 h


2.Tag


Du startest noch vor Sonnenaufgang und stehst schon nach wenigen Minuten am Fuß der Nordwand. Hier beginnt nun die abwechslungsreiche Kletterei bis zum Gipfel des Großglockners. Der Abstieg führt entlang des Normalwegs hinunter zur Adlersruhe, von hier aus steigst du wieder zur Pasterze ab. An der Franz Josefs-Höhe, mit fantastischem Ausblick zum Großglockner, wirst du den erfolgreichen Gipfeltag ausklingen lassen.


+600 hm. -1700 hm 10 h


Preis:


  • 820 €


Inklusive:


  • 2 Tage Führung durch einen staatlich gepr. Berg- und Skiführer

  • Nordwand erfahrener Bergführer

  • kostenloses Leihmaterial


Exklusive:


  • Parkgebühren + Maut

  • Spesen des Bergführers

  • 1x Übernachtung im Winterraum

  • Die Zusatzkosten können variieren und dienen lediglich zur Orientierung!

Noch Fragen oder buche gleich deine Traumtour!

Schick' uns ein Email oder ruf uns an. Wenn du uns nicht erreichst, sind wir sicherlich irgendwo in den Bergen unterwegs. Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir.

bottom of page